header image

Therapeutentagung

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

am diesjährigen Therapeutentag steht der fast schon vergessene Querschnitt, Manuelle Therapie sowie die Grundlagen der Wirbelsäule im Vordergrund.
Ein wichtiges Anliegen ist es uns auch, der notwendigen Akademisierung unserer Therapieberufe ein Forum zu geben.
Desweitern haben wir versucht Themen von allgemeinem Interesse zu finden. Wir wollen damit ganz bewusst die Kollegen und Kolleginnen aus den Ambulanten Praxen ansprechen.
Wir hoffen, Ihnen mit diesen Inhalten eine attraktive Weiterbildungsmöglichkeit zu bieten und freuen wir uns auf Ihre rege Teilnahme sowie Diskussionen.

Mit herzlichen Grüßen
Holger Vogt & Prof. Dr. med. Markus Arand

Freitag, 1. Dezember 2023

08:45–10:00

Begrüßung und Grundlagen
Vorsitz: D. Seitz, H. Vogt (Ludwigsburg)

08:45

Begrüßung
M. Arand (Ludwigsburg)

08:50

Anatomie und Biomechanik 
V. Lindner (Ludwigsburg)

09:10

Bildgebung 
J. Dorn (Ludwigsburg)

09:30

Operationsmöglichkeiten 
D. Seitz (Ludwigsburg)

10:30–12:10

Querschnitt
Vorsitz: M. Dreimann, M. Großmüller (Markgröningen)

10:30

Akute Situation
M. Dreimann (Markgröningen)

10:50

Physiotherapie – was machen wir
M. Großmüller (Markgröningen)

11:10

Der richtige Rollstuhl
R. Otte (Göppingen)

11:40

Entwicklung Neurotechnologie bei Querschnitt
R. Rupp (Heidelberg)

13:30–14:00

Für alle interessant

13:30

Osteoporose ein Update
C. Vulcano (Ludwigsburg)

14:00–15:45

Berufspolitik und Therapie
Vorsitz: R. Lang (Ludwigsburg), S. Grundler (Tübingen)

14:00

Akademisierung der Physiotherapie inkl. Diskussion
W. Schäberle (Stuttgart)

14:45

Berufsbegleitend studieren. Ich bin mitten drin
R. Lang (Ludwigsburg)

15:00

Update Therapieoptionen bei Rückenschmerz: Behandlungskonzepte mit Dos and Don'ts
S. Grundler (Tübingen)

15:40 Verabschiedung